Natur mit allen Sinnen erleben

15. August 2019 - 15. August 2019 | 17:30 Uhr - 20:00 Uhr | Naturschutzstation Schwerin | Schwerin
Entschleunigungskurs mit Wildnispädagogin Eva Klinke
Natur mit allen Sinnen erleben

Abschalten vom Alltagsgewusel und eintauchen in die umgebende Natur, um zu entspannen und Ruhe und Ausgeglichenheit zu finden – das können Interessierte am 15. August ab 17.30 Uhr bei einem Entschleunigungskurs mit Wildnispädagogin Eva Klinke in der Naturschutzstation Schwerin erleben. „Wir schalten ab von Stadt und Hektik und geben uns ganz dem hin, was die Natur uns anbietet“, erklärt Eva Klinke. „Wir schlendern, atmen, machen kleine Solo- und Gemeinschaftsübungen, bewegen uns sanft und werden mal spielerisch, mal entdeckend. Bei einigen Übungen werden einzelne Sinne ausgeschaltet und andere aktiviert.“

Die Veranstaltung findet auf dem Gelände der Naturschutzstation Schwerin (Am Strand 9, 19063 Schwerin) statt und dauert etwa 2,5 Stunden. „Je nach Witterung und Stimmung lassen wir uns von der Gartenlandschaft, vom See und Strand oder vom Wald inspirieren“, so die Wildnispädagogin.

Mitzubringen sind witterungsangepasste Kleidung, Getränk und ein Sitzkissen. Die Kosten betragen 15 Euro pro Person. Anmeldungen sind bis zum 14. August 2019 möglich.

Informationen und Anmeldung: Naturschutzstation Schwerin, Tel.: 0385-477 33 744, Mail: Naturschutzstation@NABU-MV.de

Foto: Eva Klinke

Eintrittspreis: 15 Euro

Routenplaner

Startadresse