Die Schneekönigin

27. Dezember 2019 | 18:00 Uhr | Theater Vorpommern | Stralsund
Märchenoper in einem Akt von Benjamin Staern Libretto von Anelia Kadieva Jonsson nach Hans Christian Andersen Auftragswerk der Oper Malmö Deutsch von Lisa Henningsohn Deutsche Erstaufführung
 Die Schneekönigin

Es ist kalt in der Stadt. Ein plötzlicher Wintereinbruch lässt die Rosenstöcke auf dem Dachgarten erfrieren. Und auch Kay ist seltsam kühl. Während Gerdas Herz in erwachender Liebe zu ihm glüht, hat Kay nur noch Augen für die eisige Schönheit der Schneekönigin. Und dann ist er fort. Gerda macht sich auf den Weg, um Kay zu suchen. Auf ihrer Reise begegnet sie einer zauberischen Blumenfrau, einem Königspaar und einer Räuberbande. Begleitet von ihren Weggefährten Krähe und Rentier gelangt sie schließlich in das Reich der Schneekönigin.
Auf der Grundlage von Hans Christian Andersens bekanntem Märchen schuf der schwedische Komponist Benjamin Staern eine poetische Familienoper über den Weg zum Erwachsenwerden. Seit ihrer Uraufführung 2016 wird die „Snödrottningen“ — selbstverständlich in der kalten Jahreszeit — regelmäßig an der Oper Malmö gespielt. In diesem Winter erlebt die „Schneekönigin“ ihre deutsche und deutschsprachige Erstaufführung am Theater Vorpommern.

Tickets: Ticketshop

Veranstalter: Theater Vorpommern

Routenplaner

Startadresse