Der nackte Wahnsinn

17. Januar 2020 | 19:30 Uhr | Großes Haus | Rostock
Komödie von Michael Frayn Deutsch von Ursula Lyn
Der nackte Wahnsinn

Die Premiere Nackte Tatsachen steht kurz bevor und noch klappt einfach nichts: hier werden Requisiten vergessen, da klemmt das Bühnenbild, dort fehlt eine Kontaktlinse und ein Darsteller ist nicht zu finden. Das Ensemble verzweifelt am Text, ein Teller Sardinen macht alle verrückt, der in Liebesaffären verstrickte Großkotz von Regisseur verliert die Kontrolle – und der Wahnsinn ist nicht mehr zu stoppen.
Der erfolgreich verfilmte, hochkomische Bühnenhit des britischen Dramatikers Michael Frayn, ein raffiniert eingefädeltes Spiel im Spiel, ist rasanter Slapstick von der feinsten Sorte und eine so scharfsinnige wie spitzzüngige Liebeserklärung an das Theater, die dem Publikum Pannen und Pleiten sowie einzigartige Einblicke hinter dessen Kulissen gewährt.

Fotoe: Gene Glover

Veranstalter: Volkstheater Rostock

Routenplaner

Startadresse