GRASHÜPPER UN AMEIS

14. Dezember 2019 | 19:30 Uhr | E-Werk, Schwerin
Komödie von Alfonso Paso Niederdeutsch von Meike Meiners Für Besucher ab 15 Jahren

Friedewart Terch, genannt Fried, lebt sorglos in den Tag hinein. Seine Tochter Theda dagegen schuftet von früh bis spät und versucht ihr Möglichstes, um das Geld zusammen und den Haushalt am Laufen zu halten. Da taucht plötzlich Frieds ehemalige Frau Mathilde auf. Die erfolgreiche Unternehmerin bittet ihn, bei der Hochzeit des gemeinsamen Sohnes anwesend zu sein. Fried spielt mit, kehrt anschließend jedoch wieder zurück in sein einfaches Leben. Theda hat sich inzwischen in Mathildes jungen Freund Max verliebt und will diesen heiraten. Mathilde bleibt einsam zurück: Ihr Geld alleine macht sie auch nicht glücklich. So trifft sie eine alles verändernde Entscheidung …
 

Für blinde und sehbehinderte Menschen bieten wir für GRASHÜPPER UN AMEIS eine Tastführung vor der Vorstellung an. Wir treffen uns 18.30 Uhr am E-Werk und gehen dann gemeinsam auf die Bühne. Hier können Sie während einer Bühnenbegehung auch Requisiten und Kostümteile ertasten. Überdies machen wir Sie mit den Besonderheiten der Inszenierung und mit dem Bühnenbild vertraut. Die Vorstellung beginnt 19.30 Uhr (ohne Audiodeskription). Karten für die Vorstellung erhalten Sie an der Theaterkasse. Bitte geben Sie beim Erwerb der Karte an, ob Sie an der Tastführung teilnehmen .

Routenplaner

Startadresse