Wir sind zwei! Die Geschichte von Orpheus und Eurydike

05. Februar 2020 | 19:00 Uhr | Theater Vorpommern | Greifswald
Ein Schultheaterprojekt mit Schülerinnen und Schülern der 9R des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums
Wir sind zwei! Die Geschichte von Orpheus und Eurydike

„Kann denn nicht mal irgendwas gut ausgehen? Nicht im Mythos.
Und wenn wir uns unseren eigenen Mythos ausdenken?“

Es hatte so schön angefangen - und dann kam der Schlangenbiss. Doch mit Orpheus’ Dickköpfigkeit hatte keiner gerechnet. Er steigt in die Unterwelt hinab, um Eurydike wieder zurück ins Leben zu holen, koste es, was es wolle. Bei wahrer Liebe ist der Tod kein Hindernis.

Ein Schultheaterprojekt der Klasse 9 R des Alexander-von-Humboldt Gymnasiums.

Spielleitung und Stücktext: Christian Holm

Veranstalter: Theater Vorpommern

Routenplaner

Startadresse